Industriekaufmann (m/w/d)

Der Job im Überblick

Informationen

Typ:
Ausbildung
Unternehmen:
Nordgetreide GmbH & Co. KG
Dauer:
3 Jahre

Ort

Ausbildungsort:
Lübeck
Beginn:
01. August 2022
Anzahl der Stellen:
2
Ansprechpartner:
Maya Dohrn

Ihre Aufgaben

Im Rahmen Ihrer Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) lernen Sie durch mehrmonatige Einsätze die verschiedenen Fachabteilungen und somit alle kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Abläufe in unserem Unternehmen kennen. In den Fachbereichen lernen Sie, selbständig mit verantwortungsvollen Aufgaben umzugehen. Dazu gehören z. B. das Anlegen von Bestellungen und Kaufverträgen (Einkauf) und der Musterversand für unsere bestehenden und potenziellen Kunden (Vertrieb). Weitere Abteilungen, die Sie während Ihrer Ausbildung kennenlernen sind unter anderem die Personalabteilung, die Logistik, die Qualitätssicherung, der Customer Service, die Buchhaltung und das Controlling.

Neben der praxisorientierten Ausbildung im Unternehmen findet der theoretische Teil der Berufsschule wöchentlich an der Hanse-Schule für Wirtschaft und Verwaltung in Lübeck statt (1. Lehrjahr: 2 Tage/Woche; 2./3. Lehrjahr 1 Tag/Woche). In unterschiedlichen Lernfeldern werden die theoretischen Grundlagen zu verschiedenen Geschäftsprozessen wie beispielsweise Personal, Rechnungswesen und Produktionsplanung unterrichtet. Zudem zählt ein berufsübergreifender Bereich mit den Fächern Wirtschaft/Politik und Englisch zu den Unterrichtsinhalten.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Ihre Profil

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen
  • Spaß am Umgang mit Daten und Zahlen
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • gute Englischkenntnisse

Benötigter Schulabschluss

Abitur, Fachhochschulreife

Unser Angebot

  • vielseitige und zukunftsorientierte Ausbildung in einem modernen und erfolgreichen Unternehmen
  • gute Betreuung durch unsere qualifizierten und engagierten Ausbilder
  • Tarifliche Ausbildungsvergütung
  • Sonderzahlungen (Urlaubsgeld + Weihnachtsgeld)
  • Übernahme der Kosten für Fachliteratur und Büromaterial
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule (Hin- und Rückfahrt / Woche vom Wohnort zur Berufsschule)
  • Übernahme der Kosten für die Unterbringung während des Blockunterrichts in Trier (sofern Übernachtung gewünscht ist)
  • regelmäßige Austauschtreffen im Kreis der Auszubildenden
  • gute Übernahmechancen
Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an:
Weitere Jobs & Informationen
Maya Dohrn
0451 61968 138