Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Getreidewirtschaft (m/w/d)

Der Job im Überblick

Informationen

Typ:
Ausbildung
Unternehmen:
Nordgetreide GmbH & Co. KG
Dauer:
3 Jahre

Ort

Ausbildungsort:
Lübeck
Beginn:
01. August 2022
Anzahl der Stellen:
1
Ansprechpartner:
Maya Dohrn

Ihre Aufgaben

Die Ausbildung zum Verfahrenstechnologen (m/w/d) Mühlen- und Getreidewirtschaft ist ein Berufsbild mit langer Tradition, welches früher als Müller (m/w/d) bezeichnet wurde. Heutzutage hat sich der Beruf stark verändert, mittlerweile steht die Bedienung und Überwachung (teil-)automatisierter Anlagen für die Herstellung verschiedener Zwischen- und Endprodukte der Getreidewirtschaft im Mittelpunkt. Im betriebseigenen Labor werden Rohstoffe und Produkte auf die unterschiedlichen Qualitätsparameter analysiert. Zudem stehen kleinere Reparaturen und Wartungen der Anlagen auf dem Tagesplan. Die Ausbildung erfolgt in unserer Mühlen-Produktion und richtet sich an technisch-interessierte Bewerber, die Freude daran haben, Maschinen einzustellen und zu bedienen.

An der Müllerschule in Wittingen (Niedersachsen) wird die Ausbildung im Blockunterricht durch den Theorieteil ergänzt. Dort stehen moderne Verfahren wie etwa die Vermittlung labortechnischer Kenntnisse im Mittelpunkt. Zudem steht Materialkunde über die verschiedenen Getreidesorten, Maschinenkunde und Praxisunterricht dort auf dem Tagesplan. Für die Zeit des Blockunterrichtes stellt Nordgetreide den Auszubildenden eine Unterkunft am Berufsschulort in Wittingen zur Verfügung.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Ihre Profil

  • mindestens guter Hauptschul- oder Realschulabschluss (gute Noten in Mathematik)
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Lebensmitteln und der Herstellung unterschiedlicher Getreideprodukte
  • Interesse am Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • gutes Verständnis für chemische und technische Abläufe

Benötigter Schulabschluss

Realschulabschluss, Hauptschulabschluss
Hinweis zum Schulabschluss:
Gute Noten in Mathematik

Unser Angebot

  • vielseitige und zukunftsorientierte Ausbildung in einem modernen und erfolgreichen Unternehmen
  • gute Betreuung durch unsere qualifizierten und engagierten Ausbilder
  • Tarifliche Ausbildungsvergütung
  • Sonderzahlungen (Urlaubsgeld + Weihnachtsgeld)
  • Übernahme der Kosten für Fachliteratur und Büromaterial
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule (Hin- und Rückfahrt / Woche vom Wohnort zur Berufsschule)
  • Übernahme der Kosten für die Unterbringung während des Blockunterrichts in Trier (sofern Übernachtung gewünscht ist)
  • regelmäßige Austauschtreffen im Kreis der Auszubildenden
  • gute Übernahmechancen
Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) direkt über unser Karriereportal.
Weitere Jobs & Informationen
Maya Dohrn
04502 8886 138